eBay - Leiter des Enterprise-Geschäfts geht

E-Commerce

Freitag, 17. Januar 2014 08:21
eBay

SAN JOSE (IT-Times) - Der Online-Händler eBay hat die Konsequenzen bei seiner Enterprise Einheit gezogen, nachdem das Wachstum in der Division in 2013 eher zu wünschen übrig gelassen hat.

Wie das Unternehmen bestätigt, hat Chris Saridakis, seines Zeichens President von eBay Enterprise, aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt eingereicht. Saridakis hatte eBay Enterprise seit Juni 2011 geleitet, nachdem die Division im Jahr 2013 aus der Übernahme von GSI Commerce hervorgegangen war. Nunmehr soll extern nach einem Nachfolger für den Leiter des Enterprise-Geschäfts gesucht werden, berichtet die USA Today. In der Zwischenzeit wird Tobias Hartmann, Vice President des Bereichs Omnichannel Operations and International, als Interim-Leiter von eBay Enterprise fungieren.

Meldung gespeichert unter: eBay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...