EBay: Kursexplosion trotz technischer Probleme

Donnerstag, 4. Januar 2001 11:33

EBay (NASDAQ: EBAY ; WKN: 916529) eBay, einer der größten Online-Handelsplätze der Welt, verzeichnete am Mittwoch zwei große technische Störungen. Während die Homepage des Unternehmens weiter zu erreichen war, hatten die Nutzer ca. 4 Stunden keinen Zugang zu den Online-Angeboten des Unternehmens.

Das Unternehmen bietet den Nutzern eine Garantie oder Anspruch auf Schadenersatz, wenn die Seite mehr als 2 Stunden offline sein sollte. Schon in der Vergangenheit gab es einige technische Probleme auf den Seiten von eBay. Es wird vermutet, dass diese Probleme vor allem auf die rapide ansteigende Anzahl der Nutzer zurückzuführen ist. Von September 1999 bis September 2000 stieg die Anzahl der registrierten Nutzer auf 18,9 Mio., was einer Steigerungsrate von 146% entspricht. Im gleichen Zeitraum verdoppelten sich die durchgeführten Auktionen nahezu auf 68,5 Mio.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...