eBay kooperiert mit AuctionDrop

Donnerstag, 6. März 2003 14:59

Der weltweit führende Online-Auktionator eBay (Nasdaq: EBAY<EBAY.NAS>, WKN: 916529<EBA.FSE>) geht eine Kooperationsvereinbarung mit dem kalifornischen Auktionsanbieter AuctionDrop ein. AuctionDrop bietet einen Service an, der es Verkäufern erlauben soll, schnell und einfach Auktionsgegenstände auf den jeweiligen Webseiten einzustellen. AuctionDrop übernimmt dabei die Bearbeitung und Einstellung der Ware, wobei das Unternehmen die Beschreibung, Fotos und Lieferbedingungen festlegt. Der Verkäufer braucht sich danach um nichts mehr zu kümmern. Allerdings schlägt dieser Service mit einer saftigen Provision von 20 bis 40 Prozent vom Verkaufspreis zu Buche.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...