eBay kauft Mobile-Zahlungsspezialisten Braintree

Mobile Zahlungssysteme

Donnerstag, 26. September 2013 15:26
Braintree_logo.gif

SAN JOSE (IT-Times) - Der Online-Auktionator eBay verstärkt sich im Bereich Mobile-Zahlungssysteme und schluckt den US-Spezialisten für Online- und Mobile-Zahlungstechniken Braintree für 800 Mio. US-Dollar in bar.

Die in Chicago ansässige Braintree versteht sich als führender Anbieter von Online- und Mobile-Zahlungstechniken. Das Unternehmen dürfte in 2013 ein Volumen von rund 12 Mrd. Dollar an mobilen Zahlungen abwickeln. Die Zahlungstechnik des Unternehmens kommt in vielen populären Startups wie bei Airbnb, sowie in der Restaurant-Reservierungsseite OpenTablet zum Einsatz. Händler in mehr als 40 Ländern in Nordamerika, Europa und Australien nutzen Braintree um Zahlungen in mehr als 130 verschiedenen Währungen abzuwickeln.

Braintree beschäftigte zuletzt etwa 200 Mitarbeiter, die weiter beim Unternehmen in Chicago bleiben werden. eBay geht davon aus, dass der Deal vor Jahresende abgeschlossen werden kann. Braintree CEO Bill Ready soll künftig direkt an PayPal President David Marcus berichten.

Meldung gespeichert unter: eBay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...