eBay baut 400 Stellen in Deutschland ab

Montag, 5. Oktober 2009 08:27
eBay

BERLIN (IT-Times) - Der Online-Auktionator eBay will in Deutschland 400 seiner 1.000 Arbeitsplätze streichen und Teile der Kundenbetreuung nach Irland verlagern, so das Handelsblatt.

Insgesamt soll der Großteil des deutschen Kundendienstes aber weiterhin am jetzigen Standort in Dreilinden nahe Berlin verbleiben, wie es heißt. Dennoch sei mit betriebsbedingten Kündigungen zu rechnen, wobei der Prozess bis Mitte 2010 abgeschlossen sein soll, heißt es weiter. (ami)

Meldung gespeichert unter: eBay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...