Easy Software zögert mit konkreten Werten

Mittwoch, 18. Mai 2011 17:32
Easy_Software_LogoaufGlas.jpg

MÜHLHEIM AN DER RUHR (IT-Times) - Obwohl keine konkreten Werte genannt wurden, hat die Easy Software AG im ersten Quartal 2011 offenbar den Umsatz gesteigert.

Ohne konkrete Werte zu nennen, teilte Easy Software mit, dass der Umsatz des Unternehmens „planmäßig über dem Wert des Vergleichszeitraums des Vorjahres“ liegt. Der Auftragsbestand der Easy Software AG betrug demnach 2,2 Mio. Euro und liege auf dem Vorjahresniveau. Von diesem Auftragsbestand sollen 1,8 Mio. Euro auf Endkundenprojekte des Direktvertriebs und 0,4 Mio. Euro auf Partnergeschäfte entfallen. Das Softwareunternehmen verfügt zudem über liquide Mittel von 6,4 Mio. Euro. Zusätzlich hat das neu gegründete Tochterunternehmen Easy Enterprise Services GmbH, ein Anbieter von Lösungen für Cloud-Computing, die Produktion aufgenommen.

Meldung gespeichert unter: Easy Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...