Easy Software: Aufstand der Aktionäre

Montag, 30. Juli 2012 11:26
Easy Software

MÜHLHEIM (IT-Times) - Aufsichtsrat und Vorstand der Easy Software AG müssen sich auf unangenehme Zeiten einstellen. Wegen des Verdachts von Unregelmäßigkeiten verweigerte die Hauptversammlung die Entlastung und beschloss umfangreiche Prüfungen der Geschäftsabläufe.

Bereits im Juni 2011 war der damalige Vorstandsvorsitzende von Easy Software, Gereon Neuhaus, mit sofortiger Wirkung von seinem Posten abberufen worden, nachdem die Staatsanwaltschaft Essen wegen des Verdacht der Untreue Ermittlungen gegen Neuhaus aufgenommen hatte, in deren Rahmen auch die Räume der Easy Software AG (WKN: 563400) durchsucht worden waren.

Meldung gespeichert unter: Easy Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...