Earthlink erhöht die Preise

Mittwoch, 27. Juni 2001 12:07

Earthlink (Nasdaq: ELNK<ELNK.NAS>, WKN: 934498<ERL.FSE>): Der zweitgrößte ISP auf dem US-Markt hat etwa einen Monat nachdem der Marktführer AOL seine erste Preiserhöhung seit drei Jahren bekanntgab, ebenfalls seine Preise erhöht. Das Unternehmen verlangt nun für unbegrenzten Internetzugang über Modem 21,95 Dollar. AOL hatte zuvor seine Gebühren für unbegrenzten Internetzugang ebenfalls um 2 Dollar auf 23,90 Dollar erhöht. Die Börse begrüßte die Preiserhöhung. Damit könnte das Unternehmen nach Ansicht von Analysten seine Gewinnprognosen schlagen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...