EA vor Übernahme von PopCap

Freitag, 24. Juni 2011 10:05
Electronic Arts

SUNNYVALE (IT-Times) - Der US-Spielentwickler Electronic Arts (EA) steht möglicherweise vor der Übernahme des Casual Games Entwicklers PopCap und ist demnach bereit mehr als eine Mrd. US-Dollar für das Unternehmen zu bezahlen, meldet der Branchendienst TechCrunch.

EA würde damit das zehn bis zwanzigfache des jährlichen Umsatzes von PopCap zahlen, heißt es. PopCap hatte sich jüngst erst selbst verstärkt und den Social-Game-Entwickler ZipZapPlay übernommen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Electronic Arts

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...