EA steht zu Tiger Woods

Dienstag, 5. Januar 2010 09:43
Electronic Arts

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Trotz der Skandale um den Profi-Golfer Tiger Woods will der US-Spielentwickler Electronic Arts (EA) weiterhin an der Zusammenarbeit mit Tiger Woods festhalten und noch in diesem Monat mit „Tiger Woods PGA Tour Online“ ein neues Online-Spiel auf den Markt bringen.

Die Zusammenarbeit zwischen EA und Tiger Woods besteht bereits seit rund einem Jahrzehnt, wobei die Spiele mit dem Konterfei von Tiger Woods dem Unternehmen bislang mehrere hundert Mio. US-Dollar in die Kassen gespült haben. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Electronic Arts und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Electronic Arts

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...