EA startet Dragon Age Legends für Facebook

Freitag, 18. März 2011 15:36
Electronic Arts

SUNNYVALE (IT-Times) - Der US-Spielentwickler Electronic Arts (EA) will vom Boom im Bereich Social-Networking-Gaming profitieren. Der Branchenprimus Zynga hat es vorgemacht, nun bringt auch EA seine populäre Dragon Age Serie auf Facebook.

Über Dragon Age Legends auf Facebook können Spieler Features in der Konsolen- und PC-Version von Dragon Age II freischalten, wie der Branchendienst Game Guru meldet. Dragon Age Legends wird im free-to-play Modus betrieben und ist auf Facebook kostenfrei zugänglich. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Electronic Arts, Spiele und Konsolen und/oder Facebook via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...