EA - Star Wars: The Old Republic kommt nicht im Fiskaljahr 2011

Mittwoch, 1. Dezember 2010 17:09
Electronic Arts

SUNNYVALE (IT-Times) - EA-Finanzchef Eric Brown äußerte sich jüngst zum anstehenden MMORPG “Star Wars: The Old Republic”, welches derzeit vom EA Studio Bioware entwickelt wird.

Das Game wird demnach nicht mehr im laufenden Fiskaljahr 2011 erscheinen, welches im März endet, meldet der Branchendienst MMORPG.com. EA hatte zu Jahresbeginn angedeutet, dass der Titel möglicherweise noch im Frühjahr 2011 zur Auslieferung kommen wird. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Electronic Arts und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Electronic Arts

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...