e-New Media erwirtschaftet Verlust

Donnerstag, 12. April 2001 11:57

e-New Media (Hongkong 0128, WKN: 885558<EMD.BER>): Der chinesische Anbieter von Rechnungsservices über das Internet und Anbieter von Telemedien gab am Donnerstag sein Jahresergebnis bis Dezember 2000 bekannt. Der Verlust betrug 204,56 Mio. Hongkong-Dollar. Pro Aktie ergab sich daraus eine Verlust von 13,7 Hongkong-Cents. Der Umsatz konnte zwar signifikant gesteigert werden, doch das Unternehmen sackte in die Verlustzone. Die Aktien des Unternehmens gaben daraufhin um 9 Prozent nach.

Das Unternehmen stellt Video und Computerspiele sowie Filme her. Zudem produziert es Content für Internetseiten. Der zweite Geschäftsbereich des Unternehmens befasst sich mit Outsourcinglösungen für die Internetindustrie. E-New Media übernimmt beispielsweise die Rechnungsstellung des Unternehmen.(ako/mku)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...