Düstere Wolken über Singulus Technologies

Beschichtungsanlagen

Freitag, 19. September 2014 11:00
Singulus Technologies

KAHL AM MAIN (IT-Times) - Singulus Technologies sieht schwarz. Auch im zweiten Halbjahr 2014 wird der Spezialmaschinenbauer seine Verluste ausweiten. Darüber hinaus stehen weitere Restrukturierungsmaßnahmen an.

Für die Singulus Technologies sieht es nicht gut aus. Im ersten Halbjahr 2014 hatte das angeschlagene Unternehmen einen Umsatzeinbruch um 50 Prozent auf 13,4 Mio. Euro hinnehmen, während sich der Nettoverlust mit 8,3 Mio. Euro mehr als verdoppelte. Nun kündigte der in den Bereichen Optical Disc, Halbleiter und Solar engagierte Maschinenbauer an, dass sich die Verluste im zweiten Halbjahr 2014 ausweiten werden. Die negative Entwicklung resultiert aus der Tatsache, dass Optical Disc Kunden derzeit keine Investitionen für Blu-ray Disc Produktionsanlagen planen und sich Auftragseingänge im Bereich Solar weiter verzögern. Für die Zukunft sind Restrukturierungsmaßnahmen geplant, welche die Kosten deutlich senken sollen.

Meldung gespeichert unter: Optical Discs

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...