DuPont investiert weitere 175 Mio. Dollar in Solarproduktionslinie

Dienstag, 19. Januar 2010 14:51
E. I. du Pont de Nemours and Company

WASHINGTON (IT-Times) - Der US-Technologiespezialist DuPont will weitere 175 Mio. US-Dollar in den Ausbau seiner Solarproduktionslinie investieren. Das Investment soll vor allem die Tedlar® PV2001 Serie unterstützen.

Die Investitionen sollen in den Standort in Circleville/Ohio fließen. Bereits im August 2009 hatte DuPont Investitionen in Höhe von 120 Mio. Dollar angekündigt. DuPont will sich damit für eine steigende Nachfrage nach Tedlar-Produkten bzw. neuen Materialien rüsten, welche die Lebenszeit und die Effizienz von Solarzellen und Module erhöhen sollen. DuPont sieht ein Marktvolumen für diese Produkte von mehr als eine Mrd. Dollar im Jahr 2012. (ami)

Meldung gespeichert unter: E. I. du Pont de Nemours and Company

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...