Düstere Aussichten bei EMC

Donnerstag, 19. Juli 2001 12:59
EMC

Der Speichergigant EMC (NYSE: EMC, WKN: 872526) warnte am Donnerstag dass er das geplante Umsatzwachstum von 20 Prozent in diesem Jahr nicht erreichen könne. Der Marktführer für Speicherlösungen EMC hatte vor einigen Wochen zum ersten Mal eine Gewinnwarnung ausgegeben und damit den zuvor als solide angesehenen Speichersektor in die Tiefe gezogen. Im zweiten Quartal konnte das Unternehmen einen Gewinn von 5 Cents pro Aktie oder 109 Mio. Dollar erwirtschaften. Vor einem Jahr waren es noch 19 Cents pro Aktie. Die Umsätze fielen um 6 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 2,02 Mrd. Dollar.

Meldung gespeichert unter: Speicher

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...