Droht Nokia eine Subventionsrückzahlung?

Mittwoch, 6. Februar 2008 16:41
Nokia

Die geplante Schließung des Nokia-Werkes in Bochum sorgte bereits für Proteste in der Politik. Nun fordert die Landesregierung von NRW eine Rückzahlung der Subventionen - Nokia zeigt sich überrascht.

Insgesamt wurde der Bau des Bochumer Werkes mit 41 Mio. Euro vom Land NRW unterstützt. Die Vorwürfe, Nokia habe nicht die vertraglich vereinbarten Leistungen erbracht, wies das Unternehmen zurück. Die Verpflichtungen seien übererfüllt worden. Man sei darüber hinaus aber bereit, der Regierung und Landesbank weiteres Datenmaterial zur Verfügung zu stellen.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...