Drillisch-Tochter eteleon meldet Gewinnrückgang

Dienstag, 9. Juni 2009 11:56
Drillisch-Telecom.gif

MÜNCHEN (IT-Times) - Die eteleon e-solutions AG, 80-prozentige Tochtergesellschaft der Drillisch AG (WKN: 554550), hat in 2008 zwar eine leichte Umsatzsteigerung verbuchen können. Beim Ergebnis schnitt der Anbieter von Vertriebslösungen auf dem Telekommunikationsmarkt jedoch unter dem Vorjahreswert ab.

Die konsolidierten Umsatzerlöse aus dem Geschäftsjahr 2008 beliefen sich nach Angaben von eteleon e-solutions auf 37,7 Mio. Euro, 6,2 Prozent mehr als im Vorjahr. Das EBITDA hingegen fiel von 1,1 Mio. Euro in 2007 auf 0,4 Mio. Euro in 2008. Ebenso sank auch der Jahresüberschuss von 0,8 Mio. Euro auf 0,2 Mio. Euro. Den Rückgang führte eteleon vor allem auf Aufwendungen für Kundengutschriften zurück. Diese seien überproportional gestiegen.

Meldung gespeichert unter: Drillisch

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...