Drillisch nach wie vor optimistisch

Service Provider

Donnerstag, 24. Mai 2012 17:36
Drillisch

MAINTAL (IT-Times) - Die Drillisch AG hat am heutigen Donnerstag eine Pressemitteilung veröffentlicht, nach der die Prognose des Vorstandes für das laufende Geschäftsjahr 2012 aufgrund des ersten Quartals erhöht wurde.

Im Jahr 2011 erzielte der deutsche Mobilfunk-Serviceprovider Drillisch AG (WKN: 554550) ein EBITDA von 52,56 Mio. Euro. Im Geschäftsbericht zum Jahr 2011 prognostiziert das Unternehmen eine Steigerung im Jahr 2012 auf 58 Mio. Euro. Dieser Wert wurde nun revidiert und um rund fünf auf 60 Mio. bis 61 Mio. Euro erhöht. Der Zielkorridor würde damit im Vergleich zum Jahr 2011 eine Erhöhung um 15 Prozent bedeuten. Drillisch lies weiterhin verlautbaren, dass für die weiteren Jahre von einer vergleichbaren Entwicklung ausgegangen werde.

Meldung gespeichert unter: Drillisch

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...