Drillisch AG bestätigt Prognose für 2008

Dienstag, 4. November 2008 09:57
Drillisch-Telecom.gif

MAINTAL - Die Drillisch AG (WKN: 554550) legte gestern Abend die vorläufigen Zahlen für die ersten neun Monate 2008 vor. Demnach konnte der Service Provider weiter zulegen. 

Drillisch wies einen Umsatz von 265,6 Mio. Euro aus, der damit gegenüber dem Vorjahreswert von 266,1 Mio. Euro nahezu gleich blieb. Auch die Kundenzahl von 2,3 Millionen Teilnehmern lag auf dem Niveau von 2007 (2,1 Millionen Teilnehmer). Beim EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) konnte hingegen ein Anstieg um 13 Prozent auf 30,5 Mio. Euro verzeichnet werden. Die EBITDA-Marge befinde sich mit 11,5 Prozent im langfristig geplanten Rentabilitätskorridor, so Drillisch weiter. In 2007 war eine Marge von 10,1 Prozent erreicht worden. 

Meldung gespeichert unter: Drillisch

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...