DreamWorks bestätigt Partnerschaft mit russischer Regions Group

Neue Themenparks in Russland

Montag, 18. Februar 2013 15:37
Dreamworks Animation SKG

GLENDALE (IT-Times) - Der US-Animationsspezialist DreamWorks Animation SKG hat ein Lizenzabkommen mit der russischen Regions Group geschlossen. Unternehmen der Regions Group planen die Eröffnung eines Themenparks in Russland.

Für die Eröffnung mehrerer Themenparks in St. Petersburg, Moskau und in Yekaterinburg hat DreamWorks Animation SGK (NYSE: DWA, WKN: A0B8TN) seine Film-Charaktere an die Regions Group lizenziert. Laut DreamWorks werden die neuen Themenparks die größten Indoor-Entertainment Zonen in Europa sein. Die Zonen werden Teil eines größeren Entertainment-Komplexes sein, zu der auch eine Film- und Konzerthalle gehört. Die Eröffnung der neuen Themenparks ist für 2015 geplant. Regions Group wird dabei für das Design, den Aufbau und das Management der Themenparks verantwortlich zeichnen.

Meldung gespeichert unter: Dreamworks Animation SKG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...