DoubleClick übernimmt MessageMedia

Freitag, 1. Juni 2001 15:37

DoubleClick (Nasdaq: DCLK<DCLK.NAS>, WKN: 912287<DOI.FSE>): Der weltweit führende Internet-Vermarkter DoubleClick hat heute bekannt gegeben, den e-Mail-Marketing und -Plattformanbieter MessageMedia (Nasdaq: MESG<MESG.NAS>, WKN: 904389<MSM.FSE>) für 41 Mio. Dollar übernehmen zu wollen.

Durch die Übernahme kann DoubleClick nicht nur die Kundenbasis für seinen eigenen DARTmail-Service erweitern, sondern auch die Software-Technologie von MessageMedia für seine eigenen Services nutzen. MessageMedia hat eine e-Mail-Plattform entwickelt, die Unternehmen für die Versendung von Werbe-Mails und Informationsmaterial verwenden. Mit UnityMail 4.0 verfügt MessageMedia über eine anerkannte und solide Plattform-Lösung. Zu den Kunden von MessageMedia gehören u.a. Cisco, E*Trade, Intuit, Fleet Boston Financial and Bluelight.com.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...