DoubleClick klettern um 12%

Mittwoch, 13. September 2000 11:32
Google

(internetaktien.de) - DoubleClick Inc. (NASDAQ: DCLK, WKN: 912287): Die Aktien von DoubleClick zählten am Dienstag mit einem Plus von 12% zu den großen Gewinnern an der ansonsten eher schwachen Technologiebörse NASDAQ. Von den Analysten wurden die während eines Analystentreffen veröffentlichten Pläne des Unternehmens bezüglich neuer Produkte und die Gewinnung traditioneller Unternehmen als Kunden sehr positiv beurteilt. Letzte Woche noch verzeichneten die Aktien überwiegend Verluste, da bekannt wurde, dass Internet-Unternehmen immer weniger Geld in Online-Werbung investieren.

Auf der Analystenkonferenz in New York hob DoubleClick einige seiner in naher Zukunft veröffentlichten Produkte, so. z.B. acht neue e-Mail-Produkte, vier neue Produkte in den Bereichen Online-Medien und Breitband und den Start von Abacus Online profiling, hervor.

David Doft, Analyst von ING Barings, zeigte sich zufrieden, dass DoubleClick auch in Produkte zur Steigerung und Messung der Auswirkungen traditioneller Werbemaßnahmen investiert hat.

Meldung gespeichert unter: Online-Werbung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...