Docomo zieht nach Westen

Freitag, 25. Januar 2002 09:31

NTT DoCoMo Inc. (Tokio, TSE: 9437; WKN: 916541<MCN.FSE>): NTT Docomo, der größte Mobilfunknetzbetreiber Japans, plant einen Aktiensplitt und ein Listing in London und New York.

Der Aktiensplitt soll im Verhältnis 5:1 erfolgen. Für jede gehaltene Docomo Aktie erhalten Anleger somit fünf. Somit wird sich die Anzahl aller ausstehenden Aktien von derzeit 10,04 Mio. auf 50,18 Mio. Stück erhöhen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...