DivX bringt DivX 7

Mittwoch, 7. Januar 2009 09:13

Der amerikanische Video-Codec-Spezialist DivX hat eine neue Version seiner Videosoftware freigegeben. DivX stehe nunmehr in der Version 7 für Windows zum Download bereit, so das Unternehmen. Insgesamt stehen zwei Variationen der Software bereit. Mit der kostenlosen DivX-Version lassen sich DivX-Videos abspielen, während mit der kostenpflichtigen DivX Pro Version auch Videos kreiert werden können.

Die neue Version basiert auf den H.264 Videocodec, womit das Unternehmen einen Wechsel vom bisherigen MPEG-4-Codec vollzieht. Der Download von DivX 7 umfasst einen Video-Codec (ACM), sowie den DivX Player, als auch das Browser-Plugin DivX Web Player, einen DivX Converter und einen DirectShow-Filter.

Meldung gespeichert unter: Rovi

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...