Dish Network kann Ergebnis deutlich erhöhen

Dienstag, 9. August 2011 17:34
Dish Network

ENGLEWOOD (IT-Times) - Der US-amerikanische Satelliten-TV-Anbieter Dish Network gab heute die Zahlen für das zweite Quartal 2011 sowie für das erste Halbjahr bekannt. Das Unternehmen konnte das Nettoergebnis um gut 80 Prozent steigern.

Die Dish Network Corp. (Nasdaq: DISH, WKN: A0NBN0) erwirtschaftete im zweiten Quartal 2011 einen Umsatz von 3,59 Mrd. US-Dollar, der damit im Quartalsvergleich um 13,3 Prozent stieg. Das operative Ergebnis betrug 717,78 Mio. Dollar, gegenüber 525,81 Mio. Dollar im Vorjahresquartal. Ebenfalls erhöhte sich das Ergebnis vor Steuern auf 563,03 Mio. Dollar. Im Vorjahr lag es bei 413,71 Mio. Dollar. Dish erzielte ein Nettoergebnis von 334,76 Mio. Dollar, im Vergleich zu 256,99 Mio. Dollar in 2010. Daraus ergab sich ein (verwässertes) Ergebnis je Aktie von 0,75 Dollar (2010: 0,57 Dollar).

Meldung gespeichert unter: Dish Network

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...