Dish erhält fünf weitere Asien-Sender

Donnerstag, 6. März 2008 09:52
Dish Network

Der US-Satelliten-Broadcaster Dish Networks wird am 19. März sein Programm mit fünf neuen Asien-Sender ergänzen. Durch die Kooperation mit der in Hongkong ansässigen Star sollen die Sender Star India Plus, Star India One sowie die Mandarin-Sender Star Chinese Channel, Star Chinese Movies und Channel V Taiwan hinzukommen.

Die neuen Sender ergänzen die bereits bestehenden Südostasien- und China-Sender, die das Unternehmen bereits im Programm hat.

Meldung gespeichert unter: Dish Network

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...