Digital River mit Umsatz- und Gewinnwarnung

Dienstag, 2. April 2002 08:36

Der E-Commerce Spezialist Digital River (Nasdaq: DRIV<DRIV.NAS>, WKN: 915918<RIV.FSE>) warnt vor schwächeren Zahlen im laufenden ersten Quartal 2002. Demnach wird das Unternehmen in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Gewinn vor Steuern und Abgaben in Höhe von ein bis zwei Cents je Aktie einfahren, bei einem Umsatz von 18 Mio. Dollar. Analysten hatten im Vorfeld mit einem Plus von bis zu sieben Cents je Anteil gerechnet, auf einer Umsatzbasis von 19,4 Mio. Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...