Dicom verabschiedet sich vom Neuen Markt

Dienstag, 2. Juli 2002 11:13

Dicom Group Plc. (WKN: 931486<DCMD.FSE>): Der nach eigenen Angaben führende Anbieter für die elektronische Daten- und Dokumentenerfassung (EDC), Dicom, hat heute bekannt gegeben einen Segmentwechsel bei der Deutschen Börse beantragt zu haben.

Demnach hat das Unternehmen beantragt die Notierung am Neuen Markt einzustellen. Das Unternehmen ist neben dem Neuen Markt noch an der London Stock Exchange (Official List) und am Geregelten Markt der Frankfurter Börse notiert. Die Einstellung der Notierung am Neuen Markt soll voraussichtlich zum 1. August diesen Jahres erfolgen.

Die Dicom-Papiere werden heute in einem schwachen Marktumfeld nahezu unverändert zum Vortagsschlusskurs gehandelt. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...