DICOM akquiriert Mohomine

Montag, 7. April 2003 11:19

DICOM Group Plc (WKN: 903118<DCM.FSE>): Die DICOM Group, eigenen Angaben zufolge Marktführer auf dem Gebiet der elektronischen Dokumentenerfassung (EDC), hat das amerikanische Unternehmen Mohomine übernommen. Als Kaufpreis wurde 6,4 Millionen US-Dollar in bar und erfolgsabhängig bis zu eine Millionen US-Dollar zusätzlich vereinbart.

Mohomine, ebenfalls auf dem Gebiet EDC tätig, entwickelt Software zur automatischen Textkategorisierung und -extraktion aus unstrukturierten Dokumenten. Mit dieser Übernahme vergrößert sich Dicom zufolge der angesprochene Hard- und Software-Markt um rund 2,2 Milliarden Euro auf rund 4,0 Milliarden Euro.

Die Dicom-Aktie reagiert auf die Übernahme mit einem Kursanstieg um aktuell 2,17 Prozent auf 4,70 Euro. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...