Dialog Semiconductor übertrifft Umsatzprognose

Powermanagement-Chips

Mittwoch, 30. Juli 2014 11:43
Dialog Semiconductor

LONDON (IT-Times) - Die Dialog Semiconductor plc. hat heute die Zahlen für das zweite Quartal 2014 bekannt gegeben. Dabei konnte der Anbieter von Halbleiterlösungen den erwarteten Umsatz übertreffen.

Auf Quartalssicht verbesserte Dialog Semiconductor den Umsatz um 45 Prozent auf 219 Mio. US-Dollar. Im Mai 2014 hatte man einen Umsatz zwischen 195 Mio. und 210 Mio. Dollar anvisiert. Das EBIT kletterte von 6,1 Mio. auf 15,9 Mio. Dollar. Ferner wies Dialog Semiconductor ein Konzernergebnis von neun Mio. Dollar aus, nach 2,1 Mio. Dollar in 2013. Daraus ergab sich (verwässertes) Ergebnis je Aktie von 0,13 Dollar (2013: 0,03 Dollar). Der Cash-Flow aus laufender Geschäftstätigkeit reduzierte sich dagegen um 62 Prozent auf 21,7 Mio. Dollar.

Meldung gespeichert unter: Dialog Semiconductor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...