Dialog Semiconductor: Rentabilität sinkt drei Jahre in Folge

Halbleiter-Lösungen

Montag, 18. März 2013 16:51
Dialog Semiconductor Unternehmenslogo

MÜNSTER (IT-Times) - Dialog Semiconductor, Anbieter von Halbleiterlösungen, wächst umsatztechnisch. Im Geschäftsjahr 2012 konnte der Umsatz gegenüber dem Vorjahr deutlich gesteigert werden. Das Ergebnis stieg ebenfalls, jedoch unterproportional zum Umsatz. Damit verschlechterte sich Dialog Semiconductor erneut in Bezug auf die Umsatzrentabilität.

Diese Kennzahl wird ermittelt, indem man das Nettoergebnis zum Umsatz einer Periode ins Verhältnis setzt. Bei Dialog Semiconductor plc. (WKN: 927200) lag diese Kennzahl 2012 bei 8,1 Prozent, nachdem sie im Vorjahr noch 10,9 Prozent betragen hatte. In 2010 hatte die Kennzahl für das Gesamtjahr bei 14,3 Prozent gelegen. Nachdem Dialog Semiconductor bis 2007 in sieben aufeinander folgenden Jahren ein negatives Nettoergebnis erzielt hatte, war es in 2008 erstmals positiv. Die damalige Umsatzrentabilität lag bei 4,2 Prozent. In 2009 stieg sie auf die Rekordquote von 15,0 Prozent und sank dann in 2010 wieder auf 14,3 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Dialog Semiconductor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...