Dialog Semiconductor mit neuem Power Management Chip

Power Management und Bluetooth Chips

Dienstag, 2. Juni 2015 09:43
Dialog Semiconductor

LONDON (IT-Times) - Der britische-deutsche Anbieter für Halbleiter-Lösungen, die Dialog Semiconductor, hat neue Chips für das Strom-Management präsentiert. Diese sollen in superflache Notebooks und Tablets zum Einsatz kommen.

Derzeit geht laut Dialog Semiconductor der Trend in der Notebook- sowie Tablet-Branche dahin, Akkus zunehmend mit zwei Zellen anstelle von drei bzw. einer Zelle zu verbauen. Dialog will laut eigenen Angaben mit dem neuen Power Management Chip an diesen Trend anknüpfen. Der neue höchstintegrierte Chip mit der Bezeichnung DA9312 hat nach Dialog-Angaben einen Wirkungsgrad von 98 Prozent und soll eine Leistung von 90 Watt liefern.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...