Diakonie setzt auf SAP S/4Hana

Software-Lösungen

Dienstag, 12. Mai 2015 11:04
SAP

WALLDORF (IT-Times) - Die deutsche SAP S.E. kann einen Auftrag von einem Kunden aus des dem sozialen Bereich an Land ziehen. Die Diakonie Michaelshoven entschied sich für eine Lösung von SAP.

Die Diakonie Michaelshoven will die betriebswirtschaftlichen Prozesse mit der Software von SAP vereinfachen und entschied sich für SAP S/4Hana.  Laut Uwe Ufer, kaufmännischer Vorstand der Diakonie Michaelshoven, plane man, eine integrative Software in allen Bereichen einzusetzen.

Meldung gespeichert unter: SAP Hana

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...