Deutsche Telekom wünscht Bundesliga-Kooperation mit Sky

Montag, 21. Mai 2012 12:51
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Telekom geht davon aus, dass man sich mit Sky Deutschland über die Vermarktung der Bundesligarechte einigen werde. Telekom-Vorstand van Damme äußerte sich zuversichtlich zu den Erfolgschancen einer Einigung in dieser Frage.

Entsprechende Gespräche mit Sky Deutschland seien bereits im Gange, sagte Niek Jan van Damme in einem Interview mit dem Tagesspiegel. Zwar wisse er noch nicht, wie das Angebot konkret aussähe, sei jedoch zuversichtlich, dass man eine Einigung erzielen werde, da diese in beiderseitigem Interesse läge. Sky habe so viel für die Rechte bezahlt, dass man davon ausgehe, dass sie einen Teil des Geldes zurückverdienen möchten, äußerte sich van Damme in dem Interview.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...