Deutsche Telekom: Wenn das Smartphone zur Brieftasche wird

Kontaktlose Bezahllösung

Montag, 10. Juni 2013 17:07
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Telekom lotet Möglichkeiten aus, den Einsatz des Smartphones zum Bezahlen voranzutreiben. Dazu hat man nun gemeinsam mit AirPlus International ein entsprechendes Pilotprojekt gestartet.

Mitarbeiter des deutschen Telekommunikationsriesen können seit dieser Woche an den Standorten Bonn, Frankfurt und Hamburg mit der digitalen Brieftasche - genannt MyWallet - bezahlen, hieß es heute in einer Mitteilung der Deutschen Telekom AG. Mit dem Pilotprojekt wolle man die mobile Bezahllösung an die besonderen Bedürfnisse von Geschäftsreisenden und Unternehmen anzupassen.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...