Deutsche Telekom setzt auf Evernote

Evernote Premium für Telekom-Kunden ein Jahr kostenlos

Montag, 25. März 2013 16:01
Evernote Logo

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Telekom setzt auf die Beliebtheit von Evernote bei Smartphone-Kunden. Beide Unternehmen habe heute eine strategische Partnerschaft bekannt gegeben, die viele Kunden freuen dürfte.

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Evernote und der Deutschen Telekom, stellt der Bonner Telekommunikationskonzern seinen Kunden der Evernote Premium ein Jahr kostenlos zur Verfügung. Der Normalpreis beträgt 40 Euro pro Jahr. Über Evernote können die Nutzer auf ihre Smartphones Notizen erstellen, Webseiten und Artikel speichern, To-Do-Listen anlegen sowie Sprachnotizen erstellen.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...