Deutsche Telekom senkt Preise für DSL und Congstar

Montag, 12. November 2007 11:25
Deutsche Telekom Zentrale

BONN - Die Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) dreht an der Preisschraube und will sich auf diese Weise für den Wettbewerb rüsten. Wie es heißt, soll der Preis für das sogenannte DSL Call & Surf Comfort-Paket um fünf Euro je Monat gesenkt werden.

Bei DSL Call & Surf Comfort handelt es sich um eine Flatrate für die Internetnutzung und Festnetztelefonate. Das Paket soll fortan 40 Euro im Monat kosten. Dieses Angebot gilt für Neukunden und für wechselwillige Bestandskunden zum Ende bestehender Verträge. Auch die Billigmarke Congstar soll im Mobilfunkbereich zukünftig günstigere Tarife anbieten.

Meldung gespeichert unter: Festnetz

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...