Deutsche Telekom schreibt IPTV-Wettbewerb aus

Dienstag, 11. Dezember 2007 08:40
Deutsche Telekom

BONN - Die Deutsche Telekom hat einen Entwicklerwettbewerb für IPTV-Lösungen ausgeschrieben. Die besten Anwendungen rund um das Thema will die Telekom mit Geldpreisen prämieren. Insgesamt warten Preisgelder von insgesamt 1,0 Mio. Euro auf die Gewinner.

Grundsätzlich kann jeder an dem Wettbewerb teilnehmen. Die zehn besten Bewerber bzw. Ideen erhalten die Chance, einen Prototyp zu realisieren. Die drei Finalisten der Vorrunde können ihre Ideen dann auf der IPTV-Plattform der Deutschen Telekom zeigen. Die Deutsche Telekom will damit insbesondere interaktive Dienste rund um die Plattform fördern und zum anderen der Technik insgesamt zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen.

Meldung gespeichert unter: Internet TV (IPTV)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...