Deutsche Telekom: Partnerschaft mit VimpelCom

Telekommunikationsnetzbetreiber

Freitag, 5. Dezember 2014 10:33
Deutsche Telekom

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Telekom-Sparte International Carrier Sales & Solutions, kurz ICSS, hat offenbar eine Kooperation mit dem Telekommunikationsnetzbetreiber VimpelCom geschlossen.

So will die Deutsche Telekom sich und die Tochterunternehmen offenbar mit einer besseren Signaltechnik ausstatten. Nach einer wettbewerbsreichen Ausschreibung von ICSS bekam der russiche Telekommunikationsnetzbetreiber VimpelCom den Zuschlag. Dies berichten verschiedene US-amerikanische Medien unter Berufung auf den General Manager von VimpelCom, Evgeny Ryabov. Über finanzielle Details der Zusammenarbeit wurde indes nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: Vimpelcom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...