Deutsche Telekom mit vorläufigen Zahlen

Montag, 8. März 2004 16:29
Deutsche Telekom

Deutsche Telekom AG (WKN: 555750): Die Deutsche Telekom gab vorläufige Zahlen für das vierte Quartal bekannt.

Das Unternehmen sieht einen Gewinn von 87 Millionen Euro im vierten Quartal im Vergleich zu einem Verlust von 76 Millionen Euro im letzten Jahr. Dies beinhaltet noch keine möglichen Zahlungen für die Misere mit dem Mautsystem. Die korrigierten Zahlen für EBITDA (Earnings before interest taxes depreciation and amortisation) sollen von 4,4 Milliarden Euro auf 4,5 Milliarden Euro anwachsen. Die Schulden seien von 61,1 Milliarden Euro auf 47,6 Milliarden Euro reduziert worden.

Die Bekanntgabe der tatsächlichen Zahlen ist für Mittwoch den zehnten März vor Markteröffnung angesetzt. (mha)

Folgen Sie uns zum Thema Deutsche Telekom, Telekommunikation und/oder Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...