Deutsche Telekom investiert in App-Marketer apprupt

Donnerstag, 8. Juli 2010 12:00
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) engagiert sich über die konzerneigene Investmentgesellschaft T-Venture im Bereich mobile Applikationen.

Wie T-Venture bekannt gab, habe man erfolgreich eine Finanzierungsrunde mit apprupt abgeschlossen. Die Finanzierung, welche über den von T-Venture gemanagten Connected Life and Work Fund abgehandelt wurde, ist Teil des von den Fund-Inhaber Venture Capital Gesellschaft Neuhaus Partners und der KfW durchgeführten Programms „ERP-Startfonds“. Der Abschluss der Finanzierungsrunde steht allerdings noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Kartellbehörden.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...