Deutsche Telekom hat Aktienrückkauf abgeschlossen

Dienstag, 27. September 2011 17:27
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Telekom AG teilte am Dienstag mit, dass sie das vom Vorstand am 20. September 2011 beschlossene Aktienrückkaufprogramm am 23. September 2011 abgeschlossen hat.

Insgesamt wurden 206.371 Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms erworben. Der Kaufpreis je Aktie betrug durchschnittlich 8,08 Euro. Alles in allem wurden die Aktien zu einem Gesamtpreis von 1.668.188 Euro zurückgekauft. Der Erwerb der Aktien erfolgte durch ein von der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750) beauftragtes Kreditinstitut.

Die rückerworbenen Aktien sollen dazu dienen, an Vorstand und führende Unternehmensmitarbeiter übertragen zu werden, die im Rahmen des so genannten Share Matching Plans Anspruch auf die Überschreibung von Unternehmensanteilen haben. (röv/rem)

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...