Deutsche Telekom eröffnet IT-Standort in Deutschland

Cloud Computing

Freitag, 4. Juli 2014 09:58
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Telekom setzt auf IT "Made in Germany". Daher sollen die Standorte in Deutschland verstärkt werden. In Magdeburg wurden nun zwei Zwillings-Zentren eröffnet.

In Biere, nahe bei Magdeburg, wurde das größte Cloud-Rechenzentrum Deutschlands eröffnet. Betrieben wird das Zentrum durch den IT-Dienstleister T-Systems. Damit plant die Deutsche Telekom der wachsenden Nachfrage nach komplexen Cloud-Systemen zu begegnen. Auf dem Gelände können rund 30.000 Server aufgestellt werden.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...