Deutsche Telekom erholt sich

Donnerstag, 6. Juni 2002 12:13
Deutsche Telekom

Deutsche Telekom (WKN: 555750): Europas größtes Telekommunikationsunternehmen Deutsche Telekom konnte sich am Mittwoch von seinem Allzeittief vom Dienstag erholen, was mit dem greifbar nahe liegenden Zuschlag für einen Großauftrag von Seiten der Bundesregierung für ein Mautsystem zusammenhängen könnte. Diese positive Entwicklung setzt sich auch am heutigen Donnerstag fort.

Besondere Brisanz erhält dieser Auftrag deshalb, weil die Deutsche Telekom keine Konkurrenz mehr befürchten muss, sofern sie den Zuschlag für das Projekt erhält. Somit könnten Gewinnmargen fest eingeplant werden, was dann für die Entwicklung der Aktie positive Auswirkungen haben dürfte.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...