Deutsche Telekom bringt Internet über Mobilfunk

Dienstag, 5. April 2011 16:12
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Telekom AG meldete heute, dass ab sofort in Gebieten ohne DSL-Versorgung ein neuer Service angeboten werde. Es funktioniert über Funk.

Durch die Mobilfunktechniken LTE und HSPA sollen User mit einer Geschwindigkeit von bis zu drei Megabit in der Sekunde im Internet surfen können. Durch diese Maßnahme wolle die Deutsche Telekom die sogenannten weißen Flecken in der Breitbandabdeckung einfärben. Bis zum Jahresende will die Deutsche Telekom durch LTE und HSPA den Internetzugang in bisher 1.500 unversorgte Gebiete bringen. (maw/rem)

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...