Deutsche Telekom bekommt bei iPhone 5 Vertrieb Wettbewerb

Freitag, 9. September 2011 17:50
Deutsche Telekom

BONN (IT-Times) - Das iPhone 5 soll nach aktuellen Spekulationen im Oktober dieses Jahres auf den Markt kommen. Die Deutsche Telekom nimmt seit dieser Woche Vorbestellungen an - nun wollen Wettbewerber nachziehen.

Das iPhone 5 wird nicht exklusiv über die Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) vermarktet. Daher will nun auch das Telekommunikationsunternehmen Vodafone eine Vorbestellung über die eigene Website ermöglichen, berichtet <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Focus Online. Allerdings spricht auch Vodafone nur von der Vorbestellung „eines“ neuen Smartphones. Ein konkreter Name wird nicht verraten, dennoch ist klar, dass es sich um das iPhone 5 handeln wird.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...