DeTeBe beteiligt sich an Caesar Datensysteme GmbH

Dienstag, 15. Januar 2008 18:34

GRÄFELING/MÜNCHEN - Die Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe) (WKN: 663706<DTK.FSE>) beteiligt sich mit 51 Prozent an der Caesar Datensysteme GmbH mit Sitz in Oberhaching bei München. Das teilte die Gesellschaft am heutigen Dienstag mit.

Die Caesar GmbH erstellt computergestützte Messsysteme für die Forschung und Entwicklung, insbesondere in der Automobilindustrie und im Maschinenbau. Mit Hilfe der Software aus Gräfeling werden Testdaten von Neuentwicklungen erfasst und ausgewertet.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Technologie Beteiligungen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...