Delticom AG: Umsatz steigt dank starker Online-Sparte

Dienstag, 20. Oktober 2009 10:04
Delticom

HANNOVER (IT-Times) - Der Online-Reifenhändler Delticom AG (WKN: 514680) wies heute die vorläufigen Ergebnisse für die ersten neun Monate 2009 aus. Umsatz und Gewinn konnten dabei gesteigert werden.

Für das dritte Quartal 2009 meldete Delticom einen Umsatz von mehr als 62 Mio. Euro (2008: 53,7 Mio. Euro). In den ersten drei Vierteln des aktuellen Geschäftsjahres erzielte das Unternehmen ein Umsatzwachstum um 15 Prozent auf 201 Mio. Euro. Im Neunmonatszeitraum 2008 waren 175,2 Mio. Euro ausgewiesen worden. Die vollständigen Ergebnisse der ersten neun Monate 2009 will Delticom dann am 9. November vorstellen.

Im bisherigen Geschäftsjahresverlauf habe sich das Kernsegment E-Commerce positiv entwickelt. Hier lag der Umsatzanstieg bei 19 Prozent, so dass insgesamt 189 Mio. Euro erzielt worden sind. In den ersten neun Monaten 2008 lag die Vergleichszahl bei 158,7 Mio. Euro. Dabei sieht sich Delticom als Profiteur der derzeit schwierigen wirtschaftlichen Lage. Kunden würden vermehrt nach kostengünstigeren  Alternativen im Internet suchen. Dies habe sich für Delticom unter anderem in der Gewinnung von 540.000 Neukunden niedergeschlagen. Weitere 220.000 hätten zudem zum wiederholten Male auf das Angebot von Delticom zurückgegriffen.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...