Dell sucht das Heil in Zukäufen

Donnerstag, 6. September 2012 16:29
Dell

MÜNSTER (IT-Times) – Der PC-Hersteller Dell sucht nach Möglichkeiten, um Umsatzeinbußen im PC-Segment zu kompensieren. Hierbei verfolgt das Unternehmen vor allem die Strategie, Zukäufe auf breiter Front zu tätigen.

Allein in diesem Jahr: Im Februar wurde AppAssure gekauft. Das Unternehmen mit 230 Mitarbeitern bietet Backup-Lösungen zum Applikationsschutz, für virtuelle, physische und Cloud-basierte Infrastrukturen. Nur einen Monat später wurde der Entwickler von Sicherheitslösungen, SonicWALL Inc. mit seinen 950 Mitarbeitern übernommen.

Im April kaufte Dell gleich drei Unternehmen hinzu. Zunächst teilte man mit, Wyse Technology mit rund 3.000 Resellern und Kunden in 50 Ländern übernehmen zu wollen. Das Unternehmen ist ein Anbieter von Cloud Client Computing Lösungen. Zudem wurde mit Clerity Sollutions, ein Anbieter von Applications Modernization und Hosting-Lösungen mit 70 Mitarbeitern übernommen, ehe man auch Make Technologies mit 100 Mitarbeitern hinzukaufte, einen Anbieter von Application Modernization Software und Services zur Reduzierung von Kosten, Risiko und Zeit.

Meldung gespeichert unter: Dell

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...